EEG
EEG

EEG - Elektroenzephalografie

Sie befinden sich hier:

EEG

In unserer EEG-Abteilung werden pro Jahr ca. 1.800 EEG-Untersuchungen, sowohl für stationäre als auch für ambulante Patienten durchgeführt. Die Ableitungen erfolgen nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (DGKN) und schließen visuelle und sonstige Blockademanöver, eine Hyperventilationsprovokation sowie eine Photostimulation mit ein.

Angewandte Untersuchungsverfahren

  • Routine-EEG von Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen
  • EEG nach Schlafentzug
  • EEG-Dauerableitung
  • EEG im Rahmen der Hirntoddiagnostik