Quellenverzeichnis

Sie befinden sich hier:

Quellenverzeichnis

  • 250 Jahre Charité Berlin. (1969) Jubiläumsheft der Zeitschrift für Ärztliche Fortbildung. VEB Gustav Fischer Verlag. Jena
  • Diepgen P und Rostock P (Hrsg.) (1939) Das Universitätsklinikum in Berlin. Seine Ärzte und seine wissenschaftliche Leistung 1810–1933. Verlag von Johann Ambrosius Barth. Leipzig.
  • Brandt SA (1998) Lokalisation: die Landkarte des Gehirns. In: Berliner Gehirne - Gehirne für Berlin. Streiflichter aus der Geschichte der Hirnforschung in Berlin (Hrsg.: Kettenmann & Rudolf). Eine Ausstellung anlässlich des Europäischen Forums der Neurowissenschaften 27. Juni -10. Juli 1998, Waldeyer-Haus der Charité
  • Brandt SA (1998)Kursabweichungen: Das kranke Gehirn. In: Berliner Gehirne - Gehirne für Berlin. Streiflichter aus der Geschichte der Hirnforschung in Berlin (Hrsg.: Kettenmann & Rudolf). Eine Ausstellung anlässlich des Europäischen Forums der Neurowissenschaften 27. Juni -10. Juli 1998, Waldeyer-Haus der Charité
  • Historisches und Aktuelles aus Psychiatrie und Neurologie (1968) Aus der wissenschaftlichen Zeitschrift der HU zu Berlin.
  • Holdorff B & Winau R (2001) Geschichte der Neurologie in Berlin. De Gruyter, Berlin.
  • Jasper H (1991) Maximilian de Crinis (1889-1945): Eine Studie zur Psychiatrie im Nationalsozialismus. Abhandlungen zur Geschichte der Medizin in und der Naturwissenschaften. Matthiesen Verlag, Heft 63.
  • Kolle K. (1970) Große Nervenärzte Band I. Georg Thieme Verlag, Stuttgart. 
  • Leonhard K (1960) Über die Geschichte der Nervenklinik der Charité. Z. f. ä. F. Heft 9.
  • Neumärker K-J (1994) Carl Wernicke und Karl Kleist. Zwei Biographien – eine Richtung in ihrer Entwicklung. Fundamenta Psychiatrica.
  • Neumärker K-J (1988) Der Exodus von 1933 und die Berliner Neurologie und Psychiatrie. Charité Annalen Bd. 8.
  • Richter J (1986) Die Emanzipation der Neurologie zur eigenständigen Wissenschaftsdisziplin- Eine vergleichend historische Analyse des Verhältnisses zwischen Neurologie und Psychiatrie. Akademie der Wissenschaften der DDR. Heft 52
  • Seidel M (1990) Nationalsozialistische Gesundheitspolitik und die Themen der Berliner Gesellschaft für Psychiatrie und Neurologie zwischen 1933 und 1945. Aus Neumärker, Seidel, Janz, Kölmel (Hrsg.) Grenzgebiete zwischen Psychiatrie und Neurologie. Springer
  • Schliack H & Hippius H. (1998) Nervenärzte – Biographie. Georg Thieme Verlag, Stuttgart.